www.Handspinnen.info

Windelhöschenwolle - Schafwolle mit natürlichem Fettgehalt

Die Wolle eignet sich zum Stricken von Wollwindelhöschen, wie man sie für die natürliche Wickelmethode benötigt.

Der natürliche Fettgehalt (Lanolin) ist der Wolle weitgehend erhalten geblieben und sorgt dafür, dass das Windelpaket schön dicht bleibt. Sie stammt von biologisch gehaltenen Schafen und wurde nur mit Regenwasser gewaschen, anschließend kardiert und von Hand versponnen, verzwirnt und nochmal mit Lanolin nachgefettet. Die Wolle ist erhältlich in naturweiß wie in der Abbildung, in naturbraun oder meliert.

Preis pro 100g (ausreichend für eine Windelhose): 9,50€

Der Bestellung liegt eine leicht verständliche Strickanleitung bei.

Abbildung eines Wollknäuels Schafwolle (naturweiß)

Ich möchte in diesem Zusammenhang auf eine Seite aufmerksam machen, die sich mit der natürlichen Wickelmethode beschäftigt und sehr informativ ist :

Hier geht es zur Seite www.naturwindeln.de
 © 2007 B. Lumma www.handspinnen.info Stand: 1.Juni 2011